Warenkorb

Belehrung Verpackungsverordnung

Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem "Grünen Punkt" der Duales System Deutschland AG oder dem "RESY"-Symbol) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen.

gruener punktDer "Grüne Punkt" sagt aus, dass eine damit gekennzeichnete Verpackung vom Dualen System Deutschland (DSD) bundesweit eingesammelt, sortiert und zur Verwertung weitergeleitet wird. Das DSD bedient sich dazu lokaler Entsorger, die die Einsammlung im Auftrag durchführen.

resyDas RESY-Symbol auf einer Verpackung hat eine ähnliche Bedeutung wie der "Grüne Punkt", gilt jedoch speziell für Papier und Pappe. RESY garantiert die Entsorgung und stoffliche Wiederverwertung aller mit dem RESY-Symbol gekennzeichneten Transport- und Umverpackungen.

Zur weiteren Klärung einer Rückgabe setzen Sie sich bei bitte mit uns in Verbindung:

Ostheimer Versand
Otterstadterweg 1
67346 Speyer
Deutschland

Tel.: +49(0)6232-6729910
Fax.: +49(0)6232-6729940
EMail: info@waffen-ostheimer.de

Wir nennen Ihnen gegebenenfalls eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zu schicken. Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

Ende der Belehrung

 

Sie erreichen uns:

Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter Telefon: +49 (0)6232 - 6729910 sowie per EMail an info@waffen-ostheimer.de oder Fax +49 (0)6232-6729940