Warenkorb

Wühlmausfalle

Wühlmausfalle

Wenn Sie in Ihrem Garten Erdhaufen entdecken haben sich eventuell Wühlmäuse niedergelassen. Eine erfolgreiche und zuverlässige Weise diese Vegetarier wieder los zu bekommen, bevor größerer Schaden an den Pflanzen entsteht, ist eine Wühlmausfalle. Vergewissern Sie sich, dass es sich um eine Wühlmaus und nicht um einen Maulwurfhaufen handelt. Maulwürfe stehen unter Artenschutz und dürfen nur vertrieben, nicht jedoch gefangen oder gar getötet werden. Einen Wühlmaushaufen erkennen sie an verschiedenen Indizien. Der Wühlmaus Erdhaufen enthält oftmals Rückstände von Wurzeln oder Pflanzenstücken, ist nicht so hoch wie ein Maulwurfhügel und das Loch liegt nicht mittig sondern seitlich etwas versetzt. Der darunterliegende Gang ist bei einer Wühlmaus "hochoval".

5 Produkte

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

5 Produkte

pro Seite

In absteigender Reihenfolge